29. AGVS-Frauenseminar Oktober/November 2020

Zielpublikum:

Mit dem diesjährigen Frauenseminar sprechen wir alle Garagistenfrauen im deutschsprachigen Raum an, welche administrative und personelle Aufgaben wahrnehmen und ihren Betrieb durch gezielte und effiziente Konzepte weiter entwickeln wollen.


Themen:

Personaladministration - Lohnfortzahlungen

Fehlt ein Arbeitnehmer oft oder lange, stellt sich die Frage nach der Lohnfortzahlungspflicht. 

Im praxisorientierten Workshop erfahren Sie
•          unter welchen Umständen und in welchem Umfang eine Lohnfortzahlungspflicht besteht.
•          was bei der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses zu berücksichtigen ist.
•          was es beim Sonderfall GAV zu beacht gilt.

Mit den neuen Kenntnissen sind Sie bereit, die rechtlichen Bestimmungen in der alltäglichen Praxis kompetent umzusetzen.

Referentin: Olivia Solari, Master of Law, Rechtsdienst & Politik AGVS/UPSA

Mitarbeiterrekrutierung - Mitarbeiter finden, aber wie und wo?
Der Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Suche nach qualifizierten Fachkräften gestaltet sich meist schwierig. Eine gute Vorbereitung ist dabei sehr hilfreich.

Der Workshop vermittelt Ihnen einen Leitfaden von der Erstellung des Stelleninserats bis hin zur Einstellung eines neuen Mitarbeiters.

Ziel des Tages ist es, die Mitarbeiterrekrutierung zu optimieren und souveräne Bewerbungsgespräche führen zu können.

Referent:
Beat Baumgartner, Eurotrainig GmbH, Zürich

Soziales Netzwerk - Faszienlehre in Theorie und Praxis
Gesunde, elastische Faszien sind nicht nur für Sportler und Tänzer von Vorteil, auch im alltäglichen Berufsleben ist ein gesundes Bindegewebe wichtig und ist für unser Wohlbefinden essentiell.

Während unseren täglichen Tätigkeiten schleichen sich repetitive Bewegungsmuster ein, welche unser Wohlbefinden massiv stören können.

Durch angeleitetes Training und interessante Fallbeispiele lernen Sie, wie einfach es ist, positiven Einfluss auf Ihr Faszien-System zu nehmen.

Referentin: Jenny Vaccaro, Fasziencoach, Wiesendangen

 


Daten

1. Seminar
Montag, 26. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr bis Mittwoch, 28. Oktober 2020 ca. 12.00 Uhr

2. Seminar
Montag, 2. November 2020 ab 13.30 Uhr bis Mittwoch, 4. November 2020 ca. 12.00 Uhr


Ort 
See- und Seminarhotel FloraAlpina, Schibernstrasse 2, 6354 Vitznau, www.floraalpina.ch

Dauer
3 Tage

Kosten

 
Seminargebühr AGVS   CHF 432.00   Total
mit Übernachtung Einzelzimmer (2 Nächte pauschal) CHF 465.00 CHF 897.00
  Doppelzimmer (2 Nächte pauschal) CHF 425.00 p.P. CHF 857.00 p.P.
 

Zuzüglich Kurtaxe CHF 3.40 pro Person/Tag

   
ohne Übernachtung (für Seminarraum/Pausengetränke,
Mittag- und Abendessen)
CHF 230.00 CHF 662.00


Alle Preise inkl. MWSt.

Die Hotel- und/oder Seminarpauschalkosten sind an der Rezeption direkt zu begleichen                                                                                         


Teilnehmerzahl
max. 25 Personen pro Seminar

Ihr Kontakt: lisa.habegger@agvs-upsa.ch, 031 307 15 44

Anmeldeschluss
21. August 2020