Reges Interesse am AGVS-Stand - das Video

15. November 2019 agvs-upsa.ch – Der AGVS stellt an der Transport-CH seine Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Fokus. Er zieht damit die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich.

(Video Astag TV)

abi. Schulter an Schulter scharrten sich die Besucherinnen und Besucher zeitweise rund um die Tische beim AGVS-Stand in Halle 2.1 gleich beim Haupteingang. Unter dem Motto «Berufswelt Mobilität» orientierte der AGVS zusammen mit der Armee, Astag, Auto-Schweiz, Carrosserie Suisse, Les Routiers Suisses, SAA, VFFS sowie VSDT bis am Sonntag über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in der Nutzfahrzeug- und Transportbranche. 

Die Besucherinnen und Besucher hatten am Stand die Gelegenheit, einen kleinen Modell-LKW zusammenzubauen, ihn zu bemalen und anschliessend als Souvenir mit nach Hause zu nehmen. «Wir zielen mit unserem Standkonzept vor allem auf Jugendliche. Ihnen wollen wir unsere Berufe näherbringen», sagte Olivier Maeder, AGVS-Geschäftsleitungsmitglied und verantwortlich für den Bereich Bildung.

Hier einige Impressionen vom Stand:







 

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Autoberufe-Newsletter!
Jetzt abonnieren


 

Der AGVS bedankt sich bei folgenden Sponsoren und Co-Partnern

«Sponsor des Events»
• Bucher AG Langenthal
• Carauktion AG
• ESA
• Quality1
• Mobiliar
• Cembra
• Allianz

«Co-Partner Nachwuchsevent»
• Auto-Schweiz
• Protekta AG
• TCS
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kommentare